Kontakt

Schiedel AERA EQONIC

Das Komfortlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung

Schiedel Aera Eqonic Logo
Systemskizze eines Hauses mit Schiedel AERA EQONIC
AERA EQONIC

Wer heute ans Energiesparen denkt, hat kräftigen Rückenwind. Die luftdichte Bauweise bei energieeffizienten Gebäuden führt bei unzureichender Lüftung zu einer feuchten und schlechten Raumluft – dafür bieten wir Ihnen die Lösung:
Schiedel AERA EQONIC mit Wärmerückgewinnung verringert effektiv die Lüftungswärmeverluste. Im Wärmetauscher wird der Abluft die Wärme entzogen und an die Zuluft übertragen. Die verbrauchte Luft wird über die Fortluftführung wieder ins Freie geleitet.

Bei AERA EQONIC wird die frische Außenluft über das Erdreich angesaugt und die Außen- und Fortluftelemente sind flexibel im Außenbereich positionierbar. Das Gerät ist platzsparend in einem Lüftungsschrank integriert und dadurch extrem leise (schall-optimiert). Darüber hinaus ist es standardmäßig mit einem Feuchtesensor und einem Defroster ausgestattet und bietet somit eine optimale Funktionalität zu jeder Jahreszeit.

Die frühe Integration in der Planungs- und Rohbauphase ermöglicht eine äußerst platzsparende Bauweise. Integriert in einen Betonmantel, kann das Lüftungsgerät in jedem Funktionsraum wie Küche oder Flur installiert werden. Die Luftverteilung erfolgt unsichtbar in den Wänden und Decken.

AERA EQONIC
AERA EQONIC

Klare Vorteile auf einen Blick

  • Automatische Luftverteilung
  • Wärmerückgewinnung über 90 % (DIBt.)
  • Integration in die Gebäudesubstanz
  • Unsichtbare Luftverteilung in Wänden und Decken
  • Absolut geräuscharm 30 dB(A)
  • Platzsparende Bauweise, max. 0,36 m²
  • Förderfähig

Quelle Text und Bilder: Schiedel GmbH & Co. KG, München


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen